Kobler_Energie_AG_Handschlag3_edited.jpg

Die Kobler Energie AG wächst: Nachfolgeregelung für die Firma Elektro Schlegel in Eichberg

Die sich verändernden Rahmenbedingungen der Elektrobranche hin zum vernetzten One-Stop-Solution-Energiefachunternehmen, gepaart mit dem Wunsch, einen Schritt kürzer zu treten, waren für Michael Schlegel Beweggründe genug, sich mit dem Thema der Nachfolgeregelung seines Elektrofachbetriebes
auseinanderzusetzen.

Fabian.jpg

Fabian Gschwend 

Standort Eichberg

Tel. 0041 71 755 62 30

eichberg@koblerenergie.ch

Nach fast 40 Jahren Selbstständigkeit übergibt Michael Schlegel seinen bestens eingeführten und bekannten Elektroinstallationsbetrieb in andere Hände. Kurz nach dem erfolgreichen Abschluss der Meisterprüfung zum eidg. dipl. Elektroinstallateur im April 1984 wagte er den Sprung in die Selbständigkeit, gründete die Firma Elektro Schlegel in Eichberg und nahm am 1. August 1984 die Geschäftstätigkeit auf. Dank seiner gewissenhaften und offenen Art, seiner hohen Dienstleistungsbereitschaft sowie der fachmännisch kompetenten Umsetzung der Aufträge konnte die Firma Elektro Schlegel schon bald auf einen grossen und treuen Kundenstamm in der Region zählen. Während seiner langjährigen beruflichen Tätigkeit setzte Michael Schlegel viele herausfordernde Projekte um. Unterstützt wurde er dabei immer von seiner Frau Heidi, welche sich tatkräftig um die administrativen Belange des Unternehmens kümmerte. Aber auch der Berufsnachwuchs war ihm wichtig. So bildete er eine Vielzahl von Lernenden aus, welche nach erfolgreichem Abschluss der Lehre als gut qualifizierte Elektroinstallateure den fordernden Berufsalltag meistern. Für die letzten Jahre seiner beruflichen Karriere hat sich Michael Schlegel entschieden, nochmals eine neue Herausforderung als Elektrokontrolleur anzunehmen.


Nach intensiven Gesprächen mit mehreren Interessenten aus der Region übergibt er per 1. September 2021 seinen Fachbetrieb an die Kobler Energie AG aus Oberriet. Übereinstimmende Themen wie die Weiterführung des Firmenstandorts in Eichberg, lokale Kundennähe, aber auch das zukunftsorientierte
«Alles aus einer Hand»-Dienstleistung-Angebot des Unternehmens aus Oberriet waren schliesslich auschlaggebende Gründe für die Wahl der Kobler Energie AG.


Dazu kommt mit Fabian Gschwend als neuem Standortleiter in Eichberg ein gut ausgebildeter Fachmann. Durch seine Lehre sowie der anschliessend mehrjährigen beruflichen Praxis bei der Kobler Energie AG kennt er sowohl deren Firmenphilosophie als auch das umfassende Produktportfolio vorzüglich. Zudem ist er dank seinem Wohnsitz in der Nähe von Eichberg mit den regionalen Gegebenheiten vor Ort bestens vertraut. Die Firmenübernahme bedeutet für die Kobler Energie AG eine Erweiterung ihres Marktgebietes
und für Elektro Schlegel die Betreuung ihrer Kunden und damit das Sicherstellen der Elektrofach-Dienstleistungen in der Region. Eine Win-win-Situation für alle Beteiligten.


Ab 1. September 2021 freut sich Fabian Gschwend, den Kunden mit Rat und Tat zur Verfügung zu stehen. Dies umfasst sowohl die professionelle Beratung und Planung als auch die fachgerechte Umsetzung der
Bauprojekte. Ob Privathaushalte, Gewerbe, Landwirtschaft oder Industrie – die Kobler Energie AG ist der kompetente Partner für sämtliche Arbeiten in den Bereichen «Elektroinstallationen» und «Photovoltaik & Heizung». Neu jetzt auch in Eichberg.

  • Facebook - Black Circle

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.